Im Schützenkreis Ulm werden die Rundenwettkämpfe in der Kreisliga im Rahmen eines sog. Kreispokal-Schießens ausgetragen.
Vor über 30 Jahren als es noch keine Rundenwettkämpfe auf Kreis- Bezirkss- oder Verbandsebene gab, hat des Kreis Ulm bereit begonnen eigene Rundenwettkämpfe zu organisieren.
Die Siegermannschaft erhält zum Abschluß der Rundenwettkämpfe einen Wanderpokal, sowie die Mannschaftsmitglieder der drei besten Mannschaften  erhalten Ehrenmedaillen beim Kreisschützenball feierlich überreicht.

Aktuelle Ergebnisse 2024

 

 

 

 

 

 

 


Seite aktualisiert am 15.05.2024

© 2024 - Schützenverein A/A by BLi
· Powered by GetSimple ·  Besucher: 115914 ·
Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Zwecken der Analyse, zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten zu.  Akzeptieren  Weitere Informationen